Hundefluesterer Saarland
Hundeschule Saarlouis, Welpenschule, Reisbach
 
Vorstellung des Hundetrainers
Über mich

Darf ich mich vorstellen, mein Name ist Wolfgang Krämer, und evtl. ab sofort Ihr persönlicher Hundetrainer.
Hauptberuflich bin ich seit über 35 Jahren Inhaber eines erfolgreichen IT-Systemhauses. Vielleicht kennen wir uns schon, oder Sie sind bei uns schon einmal vorbeigefahren (zwischen Hülzweiler und Ensdorf auf der rechten Seite).
Oder googlen Sie mich einfach... bzw. besuchen Sie direkt meine Website Computer Krämer.
In diesem Unternehmen bin ich auch als Ausbilder tätig. (IHK Prüfung, AdA-Schein)
Als Zweitgewerbe habe ich diese Hundeschule angemeldet.

Persönlich würde ich mich als zielstrebig, konsequent und Gerechtigkeits-liebend bezeichnen. Meine Hobbys sind Hunde, mein Beruf, Sport, Fotografie (hier einige Bilder), Motorrad-Fan uvm. Mitmenschen bezeichnen mich als empathisch gegenüber Mensch und Tier. Zumindest bei den Tieren kann ich voll und ganz zustimmen. Bezüglich der Tätigkeit als Hundetrainer ist zu bemerken, dass die Treue und die Verbundenheit vom Hund zum Menschen und bestenfalls umgekehrt ein wertvolles Gut darstellt. Und somit sollte die Beziehung so gut als möglich ausgebaut werden. Hierbei helfe ich gerne.

Wegen meiner hauptberuflichen Tätigkeit im IT-Unternehmen habe ich wöchentlich lediglich 5 Stunden bis maximal 10 Stunden Zeit, mich meinem Zweitgewerbe zu witmen.
Deshalb bitte ich Sie um Verständnis, wenn zu gewissen Zeiten einige Kurse oder sogar Einzeltrainings ausgebucht sind.

Bezüglich meiner inneren Berufung zum Hundetrainer bin ich meinem leider mit 14 Jahren verstorbenen Großpudel "Billy" sehr dankbar. Nach dem Befund "genetisch bedingter Epilepsie" im zweiten Lebensjahr hat es mich anfangs viele Tränen gekostet, ich bin daran gewachsen und analysierte täglich sein Befinden. Seit dem dritten Lebensjahr hatte er keinerlei Anfälle mehr, ohne Medikation. Ich erkannte diese im Ansatz und arbeitete dagegen, Tag und Nacht. (Bild: Billy im März 2022) Wir mussten uns leider im Dezember 2023 wegen seiner Altersschwäche von ihm verabschieden.

Als Übungsgleiter für Welpen- und Junghunde-Training bin ich seit mehr als 10 Jahren im Hundesportverein Reisbach tätig, habe hunderte Menschen, Welpen und Junghunde zu einem glücklichen Miteinander verholfen. Was soll ich Ihnen noch mehr erzählen, es macht mich schlicht glücklich, Tieren zu helfen und Menschen zu befähigen jenes zu tun, dass es den Tieren wiederum besser geht.

Mein Statement bezüglich Schnupperstunden
Ich biete KEINE Schnupperstunden bei Welpentraining an.
Eine Unentschlossenheit des Hundehalters bei der Auswahl der Welpenschule und den Versuch bei mehreren Hundeschulen Schnuppertraining zu ergattern, finde ich fehl am Platz. Vielmehr sollte man sich im Vorfeld verschiedene Hundeschulen anschauen, Fragen stellen und je nach Fachkompetenz eine Entscheidung treffen.

Ich biete KEINE Schnupperstunde bei dem Gruppentraining für Junghunde und erwachsene Hunde an.
In der ersten Trainingseinheit befasse ich mich am intensivsten mit dem Neuzugang. Dies beinhaltet Erfragen der Herkunft des Hundes, des Alters, der Welpenzeit beim Züchter, der bisherigen Sozialisierung, Gesundheitsfragen, evtl. Problemverhalten usw.
Anhand dieser Anhaltspunkten, rassespezifischen Aspekten und meiner Erfahrung wird ein individuelles Training empfohlen ober das aktuelle Training daraufhin angepasst. Trainingsstände werden von mir dokumentiert und der Fortschritt überprüft.
Wer hier meine Arbeit und Mühe nicht wertschätzt, oder auf eine Schnupperstunde besteht, soll bitte nicht zu mir kommen.

Hundetherapie Saarland
PREISE - VERBINDLICHE ANMELDUNG (siehe unten als PDF)
Der Weg zum Training


B A R Z A H L E R:
Zur verbindlichen Anmeldung beachten Sie bitte folgende Schritte
1. evtl. telefonische Rücksprache, welches Training empfehlenswert ist.
2. gewünschte PDF öffnen
3. Speichern auf PC (z.B. unter "Dokumente")
4. PDF öffnen, markierte Felder ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben
5. Formular vorab auf jeden Fall senden an:
buchung@hundefluesterer.saarland
(Zu meiner Vorbereitung auf Ihren Hund, wie Rassemerkmale, Trainingsequipment usw.)
6. Zum Termin mitbringen und bar zahlen


Ü B E R W E I S U N G:
Zur verbindlichen Anmeldung beachten Sie bitte folgende Schritte
1. evtl. telefonische Rücksprache, welches Training empfehlenswert ist.
2. gewünschte PDF öffnen
3. Speichern auf PC (z.B. unter "Dokumente")
4. PDF öffnen, markierte Felder ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben
5. Betrag überweisen auf Konto-Nr. IBAN: DE98 5935 0110 1370 7202 01
6. Formular unterschrieben senden an:
buchung@hundefluesterer.saarland
(Zu meiner Vorbereitung auf Ihren Hund, wie Rassemerkmale, Trainingsequipment usw.)
7. Zum Termin mitbringen

TIPPS!
Das zuvorige "Speichern" der PDF auf Ihrem PC verbessert die Möglichkeit, die Formulare auszufüllen (Browser unabhängig)
Ich empfehle auf jeden Fall, vor Teilnahme am Welpentraining oder Gruppentraining den Genuss eines Einzeltrainings wahrzunehmen. Hier bringe ich Ihnen die verschiedenen Arten der Konditionierung und sehr wichtige Grundübungen bei.
► Eine Woche fleißig üben, und dann ab ins Gruppentraining.


Welpenschule Gruppe Terminbuchung
5 Termine (meist Samstags 15:00 Uhr)
10 Termine (meist Samstags 15:00 Uhr)
Basistraining Gruppe Terminbuchung
5 Termine (meist Samstags 16:00 Uhr)
10 Termine (meist Samstags 16:00 Uhr)
Einzeltraining Terminbuchung
Individuelles
"Intensiv-Einzeltraining" Termin nach Vereinbarung
Hausbesuch / Online / Telefon
Beratung vor Anschaffung, Beratung zu Hause
Verhaltensanalyse, Therapie, Hilfe aus der Ferne
Seminar Terminbuchung
Tagesseminar Theorie & Praxis
Buchungsgebühr vorab fällig, Terminauswahl bei mehr als 5 Teilnehmer
Hundetherapie Saarland